Heimatmuseum

Das Heimatmuseum Leer ist eine der ältesten lokalgeschichtlichen Einrichtungen in Ostfriesland und hat einen erheblichen Anteil an dem Erhalt des historischen Erbes dieser niedersächsischen Region. Als eine Abteilung des im Jahre 1909 gegründeten “Vereins für Heimatschutz und Heimatgeschichte Leer / Ostfriesland e.V.” versteht sich das Museum als Institution, die Traditionen bewahrt und Menschen verbindet. Die Geschichte vom Leben und Arbeiten der Menschen in der Handels- und Hafenstadt Leer wird hier dokumentiert, weitergegeben, wach gehalten und für die Zukunft bewahrt. Insbesondere die gewachsenen Beziehungen zu unseren Nachbarn, den Niederlanden, werden vertieft. Dauerausstellungen und wechselnde Sonderausstellungen sowie Vorträge, Lesungen und weitere Veranstaltungen in den historischen Handelshäusern aus dem 18. Jahrhundert unweit des Museumshafens können besucht werden.

Copyright © EDR kompas 2024
Ontwikkeld door Convident